Motivation im Deutschunterricht | Tysk eksamen maj 2012

Opgaven er kvalitetssikret af redaktionen på Lærerstuderende.dk
  • Lærerstuderende 1. år
  • Tysk
  • Godkendt
  • 6
  • 2170
  • PDF
  • Læreruddannelsen Esbjerg
  • 2012
  • 12-07-2012

Eksamensopgave: Motivation im Deutschunterricht | Tysk eksamen maj 2012

Tyskeksamen, maj 2012.
Handler om Motivation og hvordan motiver vi eleverne til tyskundervisning.

Uddrag

Was ist Motivation?
Der Begriff Motivation steht in keinem Bezug zu einer direkt beobachteten Größe. Sie erklärt nur besondere Verhaltensbesonderheiten. Es ist uns bekannt das Wir etwas wollen, etwas begehren und das wir nach etwas streben, unser ganzes Leben lang. Das heißt, dass Motivation ein Sammelbegriff ist in allen psychischen Erscheinungen, die unser Tun und unser Handeln auf ein bestimmtes Ziel hinlenken.
Die von innen und außen beeinflusste Motivation
Wenn Motivation in einer Sache liegt, wie z. B. das Lernen, spricht man von der inneren Motivation. Das heißt, wenn ein Schüler mit einer innerlichen Motivation Deutsch lernt, dann macht er diese mit Begeisterung, weil er lust dazu hat. Er empfindet Freude am Lernen und somit erweitert er seine Sprachkenntnisse.
In der äußerlichen Motivation, oder die von außen kommende Motivation sieht etwas anders aus, sie ist der genaue Gegensatz von der innerlichen. Motivation kommt von einer äußerlichen Quelle, wie z. B. der Lehrer oder die Lehrerin, die durch das handeln positive Konsequenzen verspricht. Die äußerliche Motivation verschwindet aber, sobald die Quelle nicht mehr in der Nähe ist. Wenn man diese aus einem Blickwinkel betrachtet, ist die innerliche Motivation günstiger für den Fremdsprachenunterricht. Jedoch muss ich sagen das eine gute Mischung von innerlichen und äußerlichen am günstigsten ist, da die innerliche Motivation durch die äußerliche verstärkt wird... Køb adgang for at læse mere

Motivation im Deutschunterricht | Tysk eksamen maj 2012

[0]
Der er endnu ingen bedømmelser af denne Webbog.